11. Europäisches Filmfestival der Generationen – wir suchen noch Freiwillige!

Das 11. Europäische Filmfestival der Generationen findet dieses Jahr wieder im Oktober statt. Auch diesmal gibt es wieder jede Menge tolle und interessante Filme zu den Themen: Alter, Demografischer Wandel, Gesellschaftlicher Zusammenhalt, Klimawandel usw. Unsere Arbeitsgruppe „Aktiv im Hasenleiser“ hat sich bereit erklärt bei der Planung, Organisation und Durchführung zu unterstützen.

Wenn Sie auch Lust haben, sich freiwillig zu engagieren und die Gruppe und uns zu unterstützen, können Sie sich gerne bei uns melden.

Lass uns zusammen … Spielen wie Clowns …

Wer hat Lust, mal so neugierig und unerschrocken wie ein Clown zu sein? Mal so staunen und Grimassen schneiden wie eine Clownin?

Clownerie ist mal ganz zart und leise, mal groß und eifrig. Mit  einfachen Übungen probiert jeder seine Stimmen aus, schaut den anderen in die Gesichter und bewegt sich in seinen privaten Räumen, aber gemeinsam mit den anderen vor den Kameras. Die Technik ermöglicht sogar das Zusammenspiel und die Aufmerksamkeit füreinander. Dazu wird nur ein bisschen Platz benötigt, ein Quadratmeter reicht eigentlich schon, eine Maske, wie sie gerade alle tragen, und eine rote Nase oder einen roten Punkt auf der Nase. Mehr nicht!

Mit der Workshopreihe „Lass uns zusammen…“ sollen Menschen aus der Nachbarschaft die Chance gegeben werden, sich mit ihren Ideen und Fähigkeiten kreativ einzubringen.

Zugangsdaten:
https://us02web.zoom.us/j/83628108976?pwd=Q1dESjlwMDJvalJCMVJHbzVCbXZ3dz09
Meeting-ID: 836 2810 8976
Passwort: 802759

Anmeldung: christina.egerter@habito-heidelberg.de

Lass uns zusammen … zu Hause kreativ sein…

Am Mittwoch, 17.06.2020 heißt es wieder von 19:30-21:00 Uhr

„Lasst uns zusammen…“

Dieses Mal lädt das Mehrgenerationehaus zum kreativen Zusammensein in den eigenen vier Wänden ein.

Ein Workshop bei dem es um das Kreativ sein geht und der sich an alle richtet, die mal  meditativ und inspirativ malen möchten.

Thema der eineinhalb Stunden wird sein

„Was bedeutet Zuhause für mich, was verbinde ich damit, was liebe hasse genieße vermisse ich darin“.

Wir lassen unsere Ideen sprudeln!

 

Aus den entstandenen Werken möchte Julia Beushausen (mit dem Einverständnis der TeilnehmerInnen) gerne eine Collage eines Hauses erstellen, bei der jedes der entstandenen Werke eine der Wohnungen darstellt.

Ein Haus mit ganz besonderem Innenleben also.

Alle Generationen sind willkommen!

 

Für den Workshop ist das Material der Wahl einzubringen wie Zeitungspapier oder Pappe als Malunterlage, Malutensilien (Zeichenblock, Leinwand, Stifte, Pinsel, Acryl, Aquarell, Pastell,…) und Malkleidung.

 

Julia Beushausen, die durch den Workshop führt, ist Studentin an der PH Heidelberg, im Kinderhotel engagiert, begeisterte Chor-Sängerin und Naturliebhaberin. Sie interessiert sich für kreative Ideen des Miteinanders…

 

Zugangsdaten

Hier geht´s zum ZOOM-Link

 

Meeting-ID: 863 1874 8925

Passwort: 610839

 

Mit der Workshopreihe „Lass uns zusammen…“ sollen Menschen aus der Nachbarschaft die Chance gegeben werden, sich mit ihren Ideen und Fähigkeiten kreativ einzubringen.

 

Interessierte, die selbst einen Workshop geben möchten, können sich an christina.egerter@habito-heidelberg.de wenden.

 

Kosten: keine, Spenden auf das Konto des Mehrgenerationenhaus erwünscht.
GLS Gemeinschaftsbank
DE 81 4306 0967 6004 1752 00

 

 

 

Webinarreihe mit habito – Einführung in Trello am 19. Juni

Das BIWAQ- und habito-Team hilft bei diesen Schulungen bei der Einführung in verschiedene Webinare, zentrale Apps und Softwares.

Das nächste Webinar findet am 19. Juni statt und ist eine Einführung in Trello (Plattform für Teamkommunikation), von 10.00 – 10.45 Uhr.

Teilnahme per PC:
Einfach auf folgenden Link klicken:
https://zoom.us/j/7561040721

Teilnahme per Smartphone:
App runterladen und dann einwählen unter
Meeting ID: 756 104 0721

Wenn Sie Hilfe beim Einwählen benötigen, können Sie das Team unter folgender E-Mail Adresse kontaktieren: biwaq@habito-heidelberg.de .

Wir suchen Dich für unsere Mitmachaktion „Lass uns zusammen…“

Eine Workshopreihe von Nachbarn für Nachbarn  

Jede*r von uns hat etwas, das sie/er gut kann.
Die Veranstaltungsreihe widmet sich genau diesem wertvollen Wissen und lädt Dich dazu ein, es mit anderen zu teilen.

Wir wollen voneinander über Altersgrenzen hinweg lernen und so den Zusammenhalt in
unserem Quartier Hasenleiser stärken.

Wie funktioniert‘s?
Du meldest Dich mit Deiner Idee im Büro des Mehrgenerationenhaus Heidelberg
oder im Quartiersbüro Hasenleiser.

Zusammen planen wir dann Deinen Workshop:

  • Terminfindung
  • Werbung schalten
  • Materialien besorgen
  • Ablaufplanung

Kontakt zum Mehrgenerationenhaus:

Telefon: 06221 429902 0

E-Mail: info@habito-heidelberg.de

Kontakt zum Quartiersbüro:

Telefon: 06221 330 330

E-Mail: quartiersmanagement@hasenleiser.net

Briefaktion – Kinder malen und schreiben für Senior*innen

Ein Bild oder ein Mutmach-Brief, eine Geschichte aus dem eigenen Alltag – das alles darf im Brief für Senior*innen des Seniorenheims Agaplesion Maria von Graimberg Haus enthalten sein.

In Kooperation mit dem Haus bietet das Mehrgenerationenhaus diese Mitmach-Aktion an, bei der sich natürlich auch Erwachsene beteiligen können. Damit sollen die Senior*innen, die zurzeit wegen des Corona Virus keinen Besuch mehr empfangen dürfen, ein Zeichen der Hoffnung enthalten. Aufmunternd und anteilnehmend können so eigene Geschichten und Wünsche, Bilder und Gedichte weitergegeben werden.

Die Briefe können anonym oder mit Absenderadresse ans Mehrgenerationenhaus geschickt werden und werden dann ans Graimberg-Haus weitergleitet.

Mehr Informationen zu der Mitmach-Aktion erhalten Sie hier!

Eltern Treff-Digital

Der wöchentliche Eltern-Kind-Treff mit Spielenachmittag und Familiencafé im Mehrgenerationenhaus wird für die Zeit der Kontakt-Einschränkungen in den virtuellen Raum verlegt. Der virtuelle Treff für die Eltern findet über einen Video-Anruf statt. Anstatt das lebendige Miteinander, den Austausch von Ideen, Bastelaktivitäten, gemeinsamen Lachen und allerlei anderem ausfallen zu lassen, wird ein neuer Raum geöffnet, um mal andere Gesichter und Stimmen zu hören und zu sehen.

Die Termine für den Treff sind immer Dienstag von 16-17Uhr eingeplant, gerne können andere Terminbedürfnisse geäußert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Virtueller Nachbarschaftsstammtisch

Gemeinsam- statt einsam!

Der virtuelle Nachbarschaftsstammtisch findet über einen Video-Anruf statt. Anstatt Treffen mit Freunden, Nachbarn und Bekannten aus dem Viertel ausfallen zu lassen, bietet das Mehrgenerationenhaus jetzt diese besondere Form des Austausches an. Wer weiß, vielleicht entstehen die besten Ideen für Unterstützung im gemeinsamen Austausch, andere (Kultur-) Angebote werden entwickelt oder es tut gut, einfach mal andere Gesichter und Stimmen zu hören.

Die Termine für Nachbarschaftsstammtische sind für abends ab 20h an unterschiedlichen Wochentagen eingeplant.

Weitere Informationen finden Sie hier

WEBINAR: Einstieg in ZOOM

Kostenfreie Einführung in das Konferenzprogramm „Zoom“

Donnerstag, 9. April 2020, 10:00 Uhr, digital direkt im Zoom Programm

Jede*r spricht derzeit darüber – doch was ist das eigentlich, dieses Zoom?

Im Webinar wird das Konferenz-Programm vorgestellt. Es wird gezeigt, wie man eigene digitale Treffen organisiert und welche Funktionen das Programm für strukturierte Online-Treffen mit sich bringt.

Einwählen per PC

  1. Auf folgenden Link klicken: https://zoom.us/j/866132311
  2. Passwort eingeben: 212850

Einwählen per Smartphone App

  1. App runterladen und öffnen
  2. Meeting ID eingeben: 866 132 311
  3. Passwort eingeben: 212850

Informationen erhalten Sie über:

biwaq@habito-heidelberg.de

Für Fragen oder Hilfe beim Einwählen erreichen Sie das BIWAQ-Team bis Donnerstag 9 Uhr.

Virtuelles Jobfrühstück

Wir laden Sie ein, mit uns in der virtuellen Welt zu frühstücken. Wir möchten mit Ihnen über Ihre aktuelle berufliche Situation sprechen und einen Ausblick geben, wie wir als BIWAQ-Projekt weiter für Sie da sind und auch Informationen zu aktuellen Stellenangeboten geben.

Wann? Mittwoch, 22.04.2020 von 09.30 bis 10.30 Uhr

Wie? Wir treffen uns auf der ZOOM-Plattform.

Teilnahme per PC

Einfach auf den Link klicken: https://zoom.us/j/729855877
Passwort: 539609

Teilnahme per Smartphone

App herunterladen und einwählen:                                                                                                                Meeting-ID: 729 855 877
Passwort: 539609

Falls Sie Hilfe brauchen mit Zoom oder einen Testlauf benötigen, melden Sie sich gerne!
E-Mail Kontakt: lukas.renz@caritas-heidelberg.de

Das Jobfrühstück ist ein kostenfreies Angebot. Der Caritasverband Heidelberg e.V., die Heidelberger Dienste gGmbH und Habito e.V. laden Sie im Rahmen des BIWAQ-Projektes Hasenleiser – Fit für die digitale Zukunft der Stadt Heidelberg herzlich ein. Das Programm „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ“ wird durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfonds gefördert.