Das Team

Rebecca Ramirez studierte an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz und schloss 2010 als Diplom Soziologin das Studium erfolgreich ab. Schon während und nach Abschluss ihres Studiums war sie in diversen bundes- und ESF-geförderten Projekten als Projektkoordinatorin zuständig. 2015 zog sie in die Region, um ihre Stelle im Quartiers-management Hasenleiser anzutreten. Dort ist sie insbesondere für soziale Projekte im Bereich Aktivierung und Durchführung von Bewohneraktivitäten zuständig.

Das Team, Quartiersbüro Hasenleiser

Dorothea Malik kam 2011 an die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und schloss 2016 ihr Studium (MSc  Geographie) ab. Frau Malik gewann durch ihre bisherigen Praxis-erfahrungen sowohl Einblick in die Arbeit der Heidelberger Gemeinderatsfraktionen als auch in die Abläufe der städtischen Verwaltung. Bereits zweimal hat sie sich in einem Stadtteilmanagement engagiert. Sie interessiert sich für alle Themen rund um soziale Stadt(teil)entwicklung und möchte sich nun für die Aufwertung des Quartiers Hasenleiser einsetzen.

Sarah Labusga lebt seit 2011 in Heidelberg.      Sie studiert Geographie im Master an der Universität Heidelberg und beschäftigt sich mit Themen der Stadtentwicklung. Darüber hinaus interessiert sie sich für Film und Theater.       Auf der Suche nach der Möglichkeiten zur Umsetzung von kreativen Projekten fühlt sie sich im Quartiersbüro im Hasenleiser an der richtigen Stelle. Das Videoprojekt, das sie hier leitet, ist Teil ihrer Masterarbeit.