Lebenswerter Hasenleiser – Gesundheitstag im Hasenleiser am 28. April 2018

Unter dem Motto „Gesund aufwachsen, leben und älter werden im Quartier“ findet am 28. April 2018 von 10.00 bis 17.00 Uhr erstmals ein Gesundheitstag im Hasenleiser statt.

Zu vielfältigen Informations- und Mitmachangeboten zum Thema Gesundheit sind Sie herzlich eingeladen. Von 10.00 bis 17.00 Uhr finden neben den Bereichen um die Internationale Gesamtschule Heidelberg sowie dem Sportzentrum Erlenweg an vielen weiteren Orten im Quartier interessante und abwechslungsreiche Aktivitäten statt.

Gemeinsam mit dem Amt für Sport und Gesundheitsförderung hat das Quartiersmanagement Hasenleiser diesen interessanten Gesundheitstag initiiert. Möglich ist dieser Tag aber nur durch das Engagement der Mitgestaltenden aus dem Quartier und den Stadtteilen, denen wir an dieser Stelle ausdrücklich danken möchten.

Auf viele Besucherinnen und Besucher des Gesundheitstages freuen sich alle Akteure vor Ort, die Kolleginnen und Kollegen der Stadt Heidelberg sowie das Team des Quartiersmanagements Hasenleiser.

Den ausführlichen Flyer mit allen Angeboten, Aktionen und Vorträgen rund um den Gesundheitstag am 28. April finden Sie hier:

Regelmäßige und offene Angebote im Quartiersbüro Hasenleiser

Regelmäßig gibt es neue Angebote im Quartiersbüro, vorbeischauen lohnt sich!

  • NEU ab 4. Juli: jeden Mittwoch Yogakurs im Quartiersbüro von 18:00 bis 19:00 Uhr
  • Kreativtreff an jedem Mittwoch von 15:00 bis 18:00 Uhr
  • Eltern-Kind-Krabbeltreff immer donnerstags von 14:00 bis 17:00 Uhr

Kennen Sie bereits die anderen Angebote im Quartiersbüro in der Freiburger Str. 21?

Hier finden Sie eine Übersicht:

Frühstückstreff

dienstags / 9:00 bis 11:00 Uhr

Kreativtreff

mittwochs / 15:00 bis 18:00 Uhr

Yoga-Kurs

mittwochs / 18:00 bis 19:00 Uhr

Eltern-Kind-Krabbeltreff

donnerstags / 14:00 bis 17:00 Uhr

Konversationskurs Deutsch

Konversationskurs Deutsch

jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat / 17:00 Uhr

Archiv Quartiersmanagement Hasenleiser,Migrationsberatung

Migrationsberatung

jeden 3. Dienstag im Monat / 14:00 bis 15:30 Uhr; nächster Termin: 19.06.18

Rege Beteiligung an der ersten Quartierswerkstatt im Hasenleiser

Am vergangenen Mittwoch, den 21.03.2018 fand in der Mensa der IGH die erste Quartierswerkstatt unter der Fragestellung „Was sollte in den kommenden 10 Jahren im  Hasenleiser angepackt werden, um das Quartier voranzubringen?“ statt. Bewohner/-innen des Hasenleisers erhielten hier nicht nur Informationen über geplante Maßnahmen in ihrem Quartier, sondern konnten vor allem selbst mit den unterschiedlichen Ämtern der Stadt diskutieren, gemeinsam Ideen entwickeln und Anregungen äußern. Hierfür gab es insgesamt sieben verschiedene Themenfelder mit je einem eigenen Arbeitstisch, welche von der Koordinierungsstelle Soziale Stadtteilentwicklung sowie dem Quartiersmanagement Hasenleiser betreut und moderiert wurden. Die Themenfelder waren: Wohnen, Umwelt, Grünflächen, Arbeiten und Nahversorgung, Mobilität, Zusammenleben, Image, Aufwachsen und Älter werden sowie die Erschließung und gute Anbindung des zukünftigen Hospital-Areals. Auch Vertreter der jeweils zuständigen städtischen Ämter waren an den Tischen vertreten und nahmen an den Diskussionen und Ideenentwicklungen teil.

Zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner des Hasenleisers erschienen in der Mensa der IGH, brachten ihre Sichtweisen, Vorschläge und Ideen mit und tauschten sich auch untereinander über ihre Wünsche und Erfahrungen mit dem Hasenleiser aus. Die Ergebnisse wurden auf Moderationskarten festgehalten und sollen nun für die Erarbeitung der weiteren Vorgehensweise genutzt werden.

Zudem sind die Bewohner/-innen herzlich eingeladen, an der Verwirklichung von eigenen oder allgemeinen Projekten mitzuwirken.

Das Quartiersbüro in der Freiburger Straße 21 ist weiterhin für Vorschläge und Anregungen offen und freut sich über alle, die aktiv an der Weiterentwicklung des Hasenleisers teilnehmen wollen.

Archiv Quartiersmanagement Hasenleiser,Migrationsberatung

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) / Immigration Counselling

Herr Deimann vom Caritasverband Heidelberg e.V. steht Ihnen für alle Fragen rund um das Thema Migration und Erstberatung im Quartiersbüro Hasenleiser zur Verfügung.

 

Termin:

Dienstag, 22.05.2018, 14:00 – 15:30 Uhr

Ort:                

Quartiersbüro Hasenleiser, Freiburger Straße 21

 

Das Angebot richtet sich an

  • Ausländische Mitbürger und Spätaussiedler über 27 Jahre, bis zu drei Jahre nach der Einreise
  • Ausländische Mitbürger mit verschiedenen Aufenthaltsgenehmigungen
  • Personen, die auch nach mehr als drei Jahren bei der Integration Unterstützung brauchen
  • Freizügigkeitsberechtigte Bürger der Europäischen Union

Drei wichtige Punkte

  • Die Beratung steht allen Ratsuchenden offen unabhängig von Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Alter, Geschlecht oder Sprache.
  • Die Beratung ist vertraulich. Alle Beratungspersonen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.
  • Die Beratung ist kostenlos. Für die Ratsuchenden entstehen keinerlei Kosten.

Sie erhalten Hilfe bei Themen wie:

  • Teilnahme am Integrationskurs
  • Verbesserung der Sprachkenntnisse
  • Bewertung von Schulzeugnissen
  • Anerkennung von Berufsabschlüssen
  • Hilfe bei der Arbeitsplatz und Wohnungssuche
  • Rechtliche Fragen zum Aufenthalt
  • Fragen zur wirtschaftlichen Situation
  • Beantragen von Sozialleistungen
  • Umgang mit Behörden
  • Familiäre Probleme
  • Schwangerschaft, Kinderbetreuung

Immer Montags: Theater im Quartiersbüro

Immer montags wird Theater gespielt im Quartiersbüro Hasenleiser! – Alle von 18 bis 99 Jahren können mitmachen!

Theater fasziniert dich und du würdest es gerne mal ausprobieren?
Dann komm vorbei!
Wir sind eine Gruppe von jungen, offenen Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen und Ländern, die die Lust am Theater machen verbindet.

Wir laden alle Interessierten und Theaterbegeisterten herzlich ein, Teil unserer Theatergruppe zu werden, die sich im Quartier Hasenleiser neu gründet.

Wir werden gemeinsam den Spaß am Theater spielen entdecken und ein Stück zu einem Thema erarbeiten, das uns beschäftigt.


WO?

Im Quartiersbüro Hasenleiser, Freiburger Straße 21

WANN?

Immer montags um 18:30 Uhr

FÜR WEN?

Alle Theaterbegeisterten oder solche die es werden wollen von 18-99 Jahren

 

KONTAKT

Sofia Sheynkler (Schauspielerin, Theaterpädagogin in Ausbildung)
Tel.: 0157 59520284
Mail: sofia_sheynkler@yahoo.de

Judith Hofmann (Theaterpädagogin in Ausbildung)
Tel.: 0157 33239074
Mail: judithhofmann1@gmx.de

Kreativtreff im Quartiersbüro

Jeden Mittwoch   |   15:00 – 18:00 Uhr   |   Quartiersbüro Hasenleiser, Freiburger Str. 21

Mittwochs geht es im Quartiersbüro kreativ zu. Ob basteln, malen, häkeln, nähen oder stricken, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Der Kreativ-Treff freut sich auf Interessierte, die zusammen etwas Hübsches gestalten wollen. Vorschläge und neue Ideen sind willkommen.

Mitzubringen sind kreative Ideen und das jeweilige Arbeitsmaterial (zwei Nähmaschinen stehen zur
Verfügung).