Und was ist mit mir? – Informationsabend für Menschen, die Angehörige pflegen

Unter der Frage „Und was ist mit mir?“ findet am Dienstag, 10. März um 18.00 Uhr ein Informationsabend für Menschen, die Angehörige pflegen statt.


Psychologin Ilona Dutzi hält einen Vortrag mit dem Titel “ Einen Angehörigen pflegen – Spagat zwischen Erfüllung und Überforderung“
Außerdem gibt es die Möglichkeit zum Austausch sowie Informationen zu den Angeboten Mobiles Jobhaus Hasenleiser (HDD), Nachtcafé für Senioren (MHG) und Angehörigengruppe „Verschnaufpause für Angehörige“ (SZ Rohrbach)


Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen
Ort: Mehrgenerationenhaus Heidelberg, Heinrich-Fuchs Straße 85, 69126 Heidelberg-Rohrbach
Informationen: christina.egerter@mgh-heidelberg.de