Quartierspicknickgespräche im August

Mit unserem Picknicktisch haben wir im August diverse öffentliche Plätze im Quartier aufgesucht und sind einmal mehr mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Hasenleisers  ins Gespräch gekommen.

Den Auftakt machten wir  Anfang August auf der Grünfläche in der Konstanzer Straße angrenzend an die Karlsruher Straße. Mitte August waren wir auf der Wiese im Emmendinger Weg / Höhe Bühler Straße zu finden und der Abschluss fand in der Baden-Badener-Straße / Ecke Emmendinger Weg statt.
Bemerkenswert hoch war bei allen drei Terminen der allgemeine Wunsch diese Räume und Plätze im Hasenleiser aufzuwerten. In welcher Art und Weise dies erfolgen könnte, hier waren sich die Teilnehmenden jedoch nicht einig und diskutierten kontrovers verschiedene Möglichkeiten: Von der wilden Blumenwiese, über die Aufstellung von Bänken bis hin zum gemeinsamen Nachbarschaftsgarten.  Als besondere Belastung wurde das Thema „Müll und Verschmutzung“ bei allen drei Terminen thematisiert, welches wir in einem nächsten Schritt nun weiter aufgreifen wollen und laden Sie ein mit uns zu überlegen:

  • Was sind die Ursachen?
  • Was könnten Lösungsansätze darstellen?
  • Wie können wir selbst aktiv werden?

Somit haben wir ein erstes Thema für unseren Hasenleiser Stammtisch, den wir ab September ins Leben rufen wollen, bereits gefunden.
Kommen Sie zum
1. Hasenleiser Stammtisch am Mittwoch, 20. September 2017 |  18 Uhr | Quartiersbüro Hasenleiser, Freiburger Str. 21.

Wir freuen uns auf Sie!